Wir sind Expertschule bei eEducation

Wir sind Expertschule bei eEducation

Im Mittelpunkt aller Aktivitäten von „eEducation Austria“ steht der didaktisch sinnvolle Einsatz digitaler Medien in allen Gegenständen sowie die Steigerung der digitalen und informatischen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern.

Wir sind Expertschule bei eEducation


Im Mittelpunkt aller Aktivitäten von „eEducation Austria“ steht der didaktisch sinnvolle Einsatz digitaler Medien in allen Gegenständen sowie die Steigerung der digitalen und informatischen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern.

Auszeichnung mit dem MINT-Gütesiegel

Auszeichnung mit dem MINT-Gütesiegel

Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern.

Auszeichnung mit dem MINT-Gütesiegel


Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern.

Schulsportgütesiegel

Schulsportgütesiegel

"In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist." Die NMS-Gegendtal wurde für ihr großes Engagement im Bereich des Schulsports mit dem österreichischen Schulsportgütesiegel durch Landeshauptmann Peter Kaiser in Gold geehrt.

Schulsportgütesiegel


"In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist." Die NMS-Gegendtal wurde für ihr großes Engagement im Bereich des Schulsports mit dem österreichischen Schulsportgütesiegel durch Landeshauptmann Peter Kaiser in Gold geehrt.

A+ R A-

Radlworkshop

radlworkshop

Am Freitag, den 16.10.2020, fand zum ersten Male an unserer Schule der Radlworkshop statt. Teilgenommen haben die Schülerinnen und Schüler der 2A-Klasse.
Am Beginn wurde anhand einer Powerpointpräsentation den Kindern die Vor- und Nachteile des Radfahrens erklärt. Des Weiteren wurde ihnen ein Klappfahrrad vorgestellt. Ebenso durchgenommen wurde die sichere Ausstattung des Fahrrades bzw. auch des Fahrers/ der Fahrerin. Ein Rückblick in vergangene Zeiten und die verschiedenen Fahrräder wurde desgleichen durchgenommen.
Anschließend wurden die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt.
Eine davon blieb in der Klasse und erfuhr, dass man mit dem Rad oft schneller bzw. gleich schnell am Zielort sein kann als mit dem Auto. Im Besonderen trifft das auf Kurzstrecken zu. Gleichzeitig wurde natürlich erwähnt, dass das Radfahren auch sehr unserer Umwelt zugutekommt. Ebenfalls neue Informationen erhielten die Kids über die Vorreiterrolle z.B. von Graz, da diese Stadt die Radwege seit Jahren immer besser ausbaut. Dies sollte natürlich auch ein Vorbild für andere Städte werden. Gemeinsam an der Verbesserung unserer Luftqualität arbeiten – das geht nur mit der nächsten „Erwachsengeneration“! Noch ein Grund zum Umstieg auf das Fahrrad ist ja auch der Gesundheitsaspekt. Wie das Sprichwort schon sagt: „Wer rastet – der rostet!“. Unsere Kinder und Jugendlichen sollen und wollen sich ja bewegen.
Die zweite Gruppe erlebte interessante Eindrücke beim „Patschen picken“. Der Zeitaufwand ist dafür sehr gering, ebenfalls die Kosten und man erspart sich selbst dadurch auch viel Geld. Des Weiteren muss man das „kaputte“ Fahrrad nicht mit dem Auto zur Reparatur bringen, was wiederum Zeit und Geld in Anspruch nimmt und ebenfalls die Umwelt belastet.
Alle waren mit vollem Einsatz und Eifer dabei und es gab sehr viele „Aha-Effekte“ und neue Erkenntnisse.

 

 

Aktuelle Berichte

Info -
Info - "Gender"more_vert

Info - "Gender"close
Info -

Schwimmtage
Schwimmtage more_vert

Schwimmtage close
Schwimmtage

Radlworkshop
Radlworkshopmore_vert

Radlworkshopclose
Radlworkshop

1. Orientierungslauf 2021
1. Orientierungslauf 2021 more_vert

1. Orientierungslauf 2021 close
1. Orientierungslauf 2021

Erste-Hilfe-Kurs
Erste-Hilfe-Kursmore_vert

Erste-Hilfe-Kursclose
Erste-Hilfe-Kurs

Besuch des TAZ
Besuch des TAZmore_vert

Besuch des TAZclose
Besuch des TAZ

Schulsportgütesiegel
Schulsportgütesiegelmore_vert

Schulsportgütesiegelclose
Schulsportgütesiegel

Littering
Litteringmore_vert

Litteringclose
Littering

Seminarbäuerinnen
Seminarbäuerinnenmore_vert

Seminarbäuerinnenclose
Seminarbäuerinnen

Berufspraktische Tage 2021
Berufspraktische Tage 2021more_vert

Berufspraktische Tage 2021close
Berufspraktische Tage 2021

Saubere Umwelt
Saubere Umweltmore_vert

Saubere Umweltclose
Saubere Umwelt

Kreativwettbewerb
Kreativwettbewerbmore_vert

Kreativwettbewerbclose
Kreativwettbewerb

Fußballmatch der 4. Klassen
Fußballmatch der 4. Klassenmore_vert

Fußballmatch der 4. Klassenclose
Fußballmatch der 4. Klassen

Kontaktinformation

Dir. Andreas Rauchenberger, BEd  BEd

Mittelschule Gegendtal/Treffen
Gerlitzenstraße 26
9521 Treffen

Tel.: 04248 - 2555
Fax: 04248 - 2555 - 4
E-Mail: direktion@ms-gegendtal.ksn.at

 

 

Upcoming

25 Okt
Herbstferien
Datum 25.10.2021 - 02.11.2021
24 Dez
Weihnachtsferien
24.12.2021 - 06.01.2022
14 Feb
Semesterferien
14.02.2022 - 18.02.2022